Einsatz 07/22 am 23.07

Brand 2: Objekt

Created with Sketch.

Datum: 

23.07.2022, 10:23 Uhr 

 

Einsatzstichwort: 

Brand 2: Objekt Rauchentwicklung

 

Einsatzort: 

Niederbobritzsch, Hauptstraße

 

Eingesetzte Kräfte: 

FF Niederbobritzsch HLF 

FF Oberbobritzsch TSF-W / TLF

FF Hilbersdorf HLF / TSF-W

FF Freiberg HLF / DLK 

 

 

Einsatzinformation: 

Ein aufmerksamer Autofahrer hat heute am Getreidelager (ehemals Kartoffellager) Rauch aufsteigen sehen und die Leitstelle informiert. Die alarmierten Kräfte konnten schnell Entwarnung geben, es handelte sich um die Abgase einer Trocknungsanlage. Zur Sicherheit wurde mit der Freiberger Drehleiter und einer Wärmebildkamera kontrolliert ob sich wirklich keine Glutnester im Gebäude befinden.  

Einsatz 06/22 am 20.07 

Brand 2: Wald

Created with Sketch.

Datum:

20.07.2022, 12:17 Uhr


Einsatzstichwort:

Brand 2: Wald 

Waldbrand


Einsatzort:

Oberbobritzsch, K7730


Eingesetzte Kräfte:

FF Niederbobritzsch HLF / LF TS

FF Oberbobritzsch TSF-W / LF

FF Sohra

FF Freiberg LF / DLK

Agrarwirtschaft 


Einsatzinformation:

Die Ortswehren und die Freiberger Kameraden wurden heute in den Mittagsstunden alarmiert, der Grund war ein Brand in einem kleinen Waldstück nahe Oberbobritzsch / Sohra. Es brannte eine Fläche von ca. 0,5ha, durch das schnelle Eingreifen der Kräfte konnte ein Übergreifen auf ein angrenzendes Feld verhindert werden. Um ein Wiederaufflammen zu verhindern wurde vor Ort eine Brandwache eingerichtet.

Einsatz 05/22 am 09.07 

TH 1: Straße

Created with Sketch.

Datum:

09.07.2022, 00:18 Uhr


Einsatzstichwort:

TH1: Straße 

Ast in Stromleitung


Einsatzort:

Oberbobritzsch, Bobritzschtalstraße 


Eingesetzte Kräfte:

FF Oberbobritzsch mit TLF

Feuerwache Freiberg mit DLK


Einsatzinformation:

Ein Ast welcher in einer Stromleitung lag drohte weitere Beschädigungen zu verursachen. Durch Unterstützung der DLK Freiberg wurde die Gefahr mittels Motorkettensäge beseitigt. 

Einsatz 04/22 am 10.06 

TH 1: Fahrzeug

Created with Sketch.

Datum:

14.06.2022, 10:20 Uhr

Einsatzstichwort:

TH1: Fahrzeug

PKW in Feld

Einsatzort:

Kreisstraße 7730

Eingesetzte Kräfte:

FF Oberbobritzsch mit TLF und TSF-W

FF Niederbobritzsch mit HLF

Einsatzinformation:

Vor Ort bestätigte sich die Lage. Wir sicherten die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr und übergaben sie anschließend an die Polizei. 

Einsatz 03/22 am 10.06 

Brand 2: Freifläche

Created with Sketch.

Datum: 

10.06.2022, 19:48 Uhr 

 

Einsatzstichwort: 

Brand 2: Freifläche 

Flächenbrand 

 

Einsatzort: 

Naundorf, S194 

 

Eingesetzte Kräfte: 

FF Naundorf mit HLF 

FF Hilbersdorf mit HLF und TSF-W 

FF Niederbobritzsch mit HLF 

FF Oberbobritzsch mit TLF und TSF-W 

 

 

Einsatzinformation: 

Ein Flächenbrand im Naundorfer Wald forderte heute den Einsatz der Wehren aus Naundorf, Hilbersdorf und Niederbobritzsch. Vor Ort brannte eine Fläche von ca. 25m2. 

Wir konnten den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen.  

Einsatz 02/22 am 25.05 

Brand:Übung

Created with Sketch.

Datum:

25.05.2022, 18:43 Uhr


Einsatzstichwort:

Brand: Einsatzübung 

Scheunenbrand und VKU


Einsatzort:

Sohra

Eingesetzte Kräfte:

Gemeindewehrleitung

FF Sohra mit KLF

FF Oberbobritzsch mit TLF und TSF-W

FF Niederbobritzsch mit HLF 

FF Hilbersdorf mit HLF und TSF-W

FF Naundorf mit HLF 


Einsatzinformation:

Die diesjährige Gemeindeübung fand, ausgerichtet durch die Ortswehr, im Ortsteil Sohra statt. 

Dabei wurden die Einsatzkräfte mit zwei Szenarien überrascht: Galt es nicht nur einen Brand mit drohenden Übergriff auf Bebauung zu bewältigen, so musste parallel eine Menschenrettung aus einem verunfallten PKW realisiert werden. 

Dafür wurden Einsatzabschnitte gebildet und die Ortswehren 
bezüglich ihrer Kompetenzen zugeordnet. 

Einsatz 01/22 am 01.05 

TH:1 Fahrzeug

Created with Sketch.

Datum:

01.05.2022, 16:47 Uhr

Einsatzstichwort:

TH1: Fahrzeug 

PKW in Straßengraben


Einsatzort:

Oberbobritzsch, Bobritzschtalstraße


Eingesetzte Kräfte:

FF Oberbobritzsch mit TLF und TSF-W

Rettungsdienst mit RTW


Einsatzinformation:

Der verunfallte PKW befand sich bei Ankunft der ersten Kräfte im Straßengraben. Der Fahrer wurde bereits von der RTW Besatzung versorgt. Wir räumten gemeinsam mit dem Abschleppdienst die Unfallstelle und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf.